Emails Verschwinden
geschrieben von: Thorsten Brandau (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Juni 2011 20:09

Hallo,

seit zwei Wochen habe ich das Problem das bei einigen Accounts Emails verschwinden. D.h. die Inbox ist komplett leer, im log steht "expunge 1 mail" so oft wie mails da waren. Es sind keine Filter eingerichtet, es ist am System nichts geändert.

Hier läuft Group-E 1.720 auf SuSE 11.1. Der einzige Unterschied ist, das ich von VMware Server 2.0 auf ein Virtual Box 4 umgezogen bin.

Im Netz finde ich dazu rein gar nichts. Das Problem kann man z.B. nachvollziehen wenn man mehrere emails an den Account schickt. VOn Localhost kommen alle an. Wenn ich dann aber eine email von extern schicke kommt entweder die gar nicht an, oder es wird die komplette Inbox gelöscht.

Generell wird nach einiger Zeit die komplette Inbox gelöscht.

Wenn ich im message log nachschaue fällt allerhöchstens auf, das bevor die emails gelöscht werden, der login von der lokalen IP und *nicht* von localhost kommen.

Das Problem ist wirklich schwerwiegend, kann jemand das Nachvollziehen und vielleicht sogar abhilfe schaffen?

Danke

TB

Re: Emails Verschwinden
geschrieben von: Thorsten Brandau (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Juli 2011 05:08

okay, tausendmal den kopf auf den tisch schlagen bis da steht: du sollst nicht fetchmail auf localhost abfragen.

selbstverschuldet, selbst geblutet.



Ihr vollständiger Name: 
Ihre E-Mail-Adresse: 
Thema: 
Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuche einfach zu raten. Wenn du einen falschen Code eingibst, wird einfach ein neues Bild erzeugt und du bekommst eine zweite Chance.